Impressum und Datenschutz

Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg e.V.
Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Tel: 040 - 41 40 23 - 0
info@awo-hamburg.de

Landesgeschäftsführer: Michael Schröder

Verantwortlich für Inhalte der Website: Michael Schröder

Vereinsregister:
Amtsgericht: Hamburg
Vereinsregisternummer: 69VR3713

Hinweis auf Verbraucherstreitbeilegung gemäß VSBG
Der AWO Landesverband Hamburg e.V. nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Streitbeilegungsstelle teil.

Redaktion:
Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

Screendesign und Programmierung:
André Fenyves
gfx.de | design für web und print

Fotos:
Jurescha Perera

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg e.V. (nachfolgend „AWO“ oder „wir“ genannt), freut sich über Ihren Besuch dieser Webseite. In diesem Dokument erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir auf dieser Webseite für welche Zwecke erheben und verarbeiten.

1. Webserverdaten

Unser Webserver speichert zu jeder Anfrage an unsere Webseite eine Reihe von Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Webserver übermittelt. Dabei handelt es sich um das Datum und die Uhrzeit der Anfrage, die Zeitzone, die konkret aufgerufene Seite oder Datei, den http-Statuscode und die übertragene Datenmenge. Zusätzlich die Webseite, von der Ihre Anfrage kam, den verwendeten Browser, das Betriebssystem Ihres Endgerätes und die Sprache. Diese Daten nutzt der Webserver, um die Inhalte der Webseite bestmöglich auf Ihrem Gerät darzustellen. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert.

2. Kontaktformular und Bewerbungsformular

Wenn Sie uns über Formulare auf der Webseite Nachrichten oder Bewerbungsunterlagen zukommen lassen, werden diese Daten per E-Mail an uns übermittelt so, als würden Sie uns direkt eine E-Mail schicken. Die Übertragung erfolgt nicht verschlüsselt. Sie können uns Nachrichten oder Bewerbungen auch jederzeit per Post oder Fax zukommen lassen.

3. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sofern Sie AWO die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ferner können Sie jederzeit verlangen, dass Ihre Daten korrigiert oder gelöscht werden.

Bitte richten Sie entsprechende Aufforderungen in Textform (d.h. per Fax, Brief oder E-Mail) an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Bitte verwenden Sie dabei einen aussagekräftigen Betreff. Sollten für Daten, deren Löschung Sie verlangen, gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten gesperrt.

Stand: 30. Juli 2017

 

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Weitere Hinweise:
Inhalte und Strukturen von Internetseiten der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg e.V. ("AWO Hamburg") sind geistiges Eigentum der AWO Hamburg oder von Dritten. Die Verwertung/Nutzung von urheberrechtlich geschützten Logos, Texten und Bildern sowie von interaktiven Modulen und von Software ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der AWO Hamburg nicht gestattet.

Die Informationen dieses Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt von der AWO Hamburg zusammengestellt. Die AWO Hamburg behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Diese Informationen stellen einen kostenlosen Service dar, der keine vertraglichen Pflichten begründet. Die AWO Hamburg haftet daher nicht für Schäden (materieller oder immaterieller Art, einschließlich entgangenen Gewinns), die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit der Nutzung der AWO Hamburg Websites entstehen sollten. Dies gilt insbesondere für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität von Informationen, die auf Auskünften/Angaben von staatlichen Stellen, Kommunen, Organisationen oder Unternehmen beruhen und für Informationen und Inhalte von Internetseiten, auf die von den AWO Hamburg Websites mittels Links verwiesen wird.

Die AWO Hamburg ist für den Inhalt von Seiten, die mit einem solchen Link erreicht werden, nicht verantwortlich. Die AWO Hamburg hat den Inhalt der verlinkten Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung geprüft. Wenn die AWO Hamburg über nicht rechtmäßige oder aus anderen Gründen zu beanstandende Inhalte auf verlinkten Seiten informiert wird, werden die ausgebrachten Links schnellstmöglich überprüft und gegebenenfalls entfernt.